Dringende Wohnungssuche

Es geht konkret um 25 Geflüchtete Menschen aus der Ukraine, die derzeit im Sollner Hof untergebracht sind.
Sie können dort nur noch im Monat Mai wohnen und sitzen ab 1.Juni auf der Straße.
Wir suchen hier im Stadtquartier Wohnraum, um diesen Menschen, die hier erste Wurzeln geschlagen haben, zu helfen.

Es sind insgesamt 10 Erwachsene und 15 Kinder.
- 1 Ehepaar mit 3 Kindern
- 3 Frauen mit jeweils 2 Kindern
- 3 Frauen mit jeweils 1 Kind
- 1 Frau mit 3 Kindern
- 1 alleinreisende Frau (64 Jahre)

Einige der Kinder nehmen an den Willkommensklassen an der Samberger Schule teil.
Genaueres zum Alter der Kinder o.ä. kann bei Interesse mitgeteilt werden.
 

Mehr Infos hier