Die Erde ist uns anvertraut

Schützende Hände
Die Erde ist uns anvertraut.
Allen Menschen gemeinsam.
Die Menschen auf dem Bild
schauen auf die Erde.
Ihre Hände strecken sich zur Erde hin.
Schützende Hände.

Sagt eine Konfirmandin: Obst, das ohnehin eine Schale hat, muss doch nicht auch noch in eine Plastikumhüllung, die zu Plastikmüll wird.
Schützende Gedanken und schützende Hände.

Viel, vermutlich viel zu viel ist in Deutschland in Plastik eingepackt.
So viel, dass 1 Million Tonnen Plastikmüll jährlich exportiert werden.
Spitzenreiterposition in Europa.
Es gibt auch Negativrekorde.
Die Welt ist ja groß.
Da findet sich schon jemand, der unseren Müll nimmt und sortiert.
China, Malaysia, das weite Meer.
Und schwups, schon sind die schützenden Hände weg von Mutter Erde.

Es gibt plastikfreie Läden - auch in München.
Ganz leicht und schnell im Internet zu finden.
Fast so schnell kommt der Satz: Das ist ja viel zu teuer.
Und schwups, schon sind die schützenden Hände wieder weg von Mutter Erde.

Die Erde ist uns anvertraut.
Sie braucht unsere schützenden Hände.
Auch bei dem, was wir in unsere Einkaufskörbe legen.