Ostern orthodox

Am 2. Mai 2021 feiern die griechisch-orthodoxen Christen ihr Osterfest.

Eindrücke vom griechisch-orthodoxen Osterfest - eine Veranstaltung 2018 in der Philippuskirche

Der Verein Freundschaft zwischen Ausländern und Deutschen e.V. bereichert unseren Kalender in der österlichen Freudenzeit um die Erinnerung an eine Veranstaltung im Jahr 2018 im Gemeindesaal der Philippuskirche: Pater Georgios Siomos berichtete vom griechisch‐orthodoxen Osterfest, griechische Seniorinnen brachten nach verschiedenen Rezepturen gebackene Osterzöpfe und gefärbte Eier mit, dazu ein Glas Wein ... - lebendige ökumenische Eindrücke für die Evangelischen in Giesing.

Der Verein Freundschaft zwischen Ausländern und Deutschen e.V. trägt zwei Projekte: Den Internationalen Kinderzirkus TRAU DICH und Die Nachbarschaftshilfe – deutsche und ausländische Familien. Bei Festen und den Zirkusübungsnachmittagen, Vorträgen und Workshops, Informationsveranstaltungen, Freizeitangeboten und in Arbeitsgruppen bringt er Menschen aus verschiedenen Ländern, Kulturen und Religionen zusammen.

Merkmale der Herkunft, Leistungsfähigkeit und Nationalität des Einzelnen treten in den Hintergrund. Unter dem Motto "Miteinander leben – voneinander lernen" engagiert sich der Verein für eine inklusive Gesellschaft. Außerdem beteiligt er sich aktiv an der öffentlichen Diskussion zu Migrationsthemen. Mehrere Evangelisch-Lutherische Kirchengemeinden unterstützen den Verein, darunter vier aus dem Prodekanat München-Süd: Luther- und Philippuskirche (Giesing), Gethsemane- und Himmelfahrtskirche (Sendling).